Last- und Druckkraftsensor

Last- und Druckkraftsensor

Lastdose X-130

Bereich: 0,5/1/2/4/8/12/25kN
Größe: 40 x 16 mm mm
Anmerkungen: Überlastgeschützt

Beschreibung
Technische Daten
Beschreibung

Geeignet für Aufzugs-Lastmessung und als Universal-Druckkraftsensor für industrielle Prozessüberwachungen

Die Lastdose X-130 ist als OEM-Lastdose konzipiert. Sie eignet sich zur Lastmessung in Aufzügen, entweder am Fixpunkt oder unter dem Boden. Der grosse Messbereich und die standardisierte Bauform erlauben es, mit wenigen Typen, einen grossen Bereich von Kabinen- und Nutzgewichten zu erfassen. Das Messsignal ist bei richtiger Montage proportional zur Nutzlast in der Kabine. Das massive Stahlgehäuse und die dichte Bauform (IP67) garantieren einen problemlosen Betrieb, auch unter erschwerten Umweltbedingungen

Eigenschaften:

  • massives Stahlgehäuse
  • gekapselte Ausführung IP67
  • einfachste Montage Standard-Stecker (DIN)
  • passt an alle X-Sensors Auswertegeräte
  • Zentralbohrung: 5 mm
Technische Daten

X-130 S01

EigenschaftenWert
Sensorelement DMS-Vollbrücke 350 Ohm
Messbereich X-130-S005 500 N
Messbereich X-130-S01 1 kN
Messbereich X-130-S02 2 kN
Messbereich X-130-S04 4 kN
Messbereich X-130-S08 8 kN
Überlastfestigkeit 150% of F.S.
Ausgangssignal X-130-S08 1,8 mV/V nominal
Toleranz Ausgangssignal -4 %
Nullpunkt unmontiert -3..-1 mV (EXC 10V)
Überlastfestigkeit 125 % of F.S
Messweg bei Nennlast <0.5 mm
Wechsellastfestgkeit bei 50% F.S. 107 cycles107 cycles
Einsatztemperaturbereich -10...+65 °C
Schutzart (Nur Sensor) IP67
Kabellänge 0,6 m
PVC-Kabel, abgeschirmt 4x0.142, UL approved
Steckertyp, male Amphenol C091A T3300 001
Vibrationsfestigkeit EN60068-2


Produkt kaufen

Kontakt



X-SENSORS AG
Landenbergerstrasse 13
8253 Diessenhofen, Schweiz
Tel. + 41 52 657 38 77
Fax + 41 52 741 47 66


info@xsensors.com
www.xsensors.com


Lastdose X-130

Unverbindliche Anfrage stellen

Bitte senden Sie mir ein Angebot für folgendes Produkt: Lastdose X-130.

Ich beabsichtige dieses Produkt in folgender Anwendung einzusetzen:

Anwendungsbereich


Aufzug: Messung am Fixpunkt
Sensoren für die Messung am können einfach montiert werden. Vom Messpunkt zur Steuerung müssen nur kurze Kabel verlegt werden. Dieses Verfahren hat keinen Einfluss auf die gesetzlich vorgeschriebene Überfahrtshöhe von Aufzügen und ist deshalb besonders geeignet für Modernisierungsprojekt. Die Sensoren verfügen über einen innovativen und effektiven Überlastschutz. X-SENSORS bietet damit eine einzigartige Lösung am Markt, mit einer Vielzahl von realisierten Applikationen.
Presse: Messring im Kraftfluss
Wenn es gilt, jeden einzelnen Pressvorgang sehr genau zu dokumentieren, dann empfiehlt sich der Einsatz eines kalibrier- fähigen Sensors, der im Kraftfluss montiert ist. Der Einsatz eines Messrings hat den grossen Vorteil, dass er nur minimal Höhe im Arbeitsraum für sich beansprucht. Aufgrund seiner hohen Schutzart kann er bedenkenlos in unmittelbarer Prozessnähe eingesetzt werden.


Anfrage

Ihr Name*

Ihr Vorname*

Firma

Telefon

PLZ*

Ihre E-Mail*

Ihre Nachricht

Bitte rufen Sie mich zurück





Das könnte Sie auch interessieren