IIoT Gateway für Dehnungsaufnehmer

IIoT Gateway für Dehnungsaufnehmer

Gateway mit Cloud-Anbindung

Bereich: Mit Cloudanbindung
Größe: 140 x 95 x 45 mm
Anmerkungen: Big Data und Predictive Maintenance mit Dehnungsaufnehmern

Beschreibung
Beschreibung

Kompaktes IIoT Gateway zur Belastungsüberwachung mit Dehnungssensoren

  • Dauerhafte Überwachung von mechanischen Belastungen und Gewichtskräfte bei Anlagen und Bauwerken
  • Verarbeitung und Übertragung der Messwerte in gängige IoT-Plattformen
  • Gestaltung von spezifischen Webservices, Visualisierung und Datenbankanbindungen
  • Übermittlung der Messwerte mittels 3G-Simkarte, WiFi, Bluetooth Low Energy, und 2 Fast Ethernet Schnittstellen
  • Mit digitalen Ein- und Ausgängen
  • Konfiguration mittels einfach zugänglicher Firmware
  • Integration in gängige IoT-Plattformen

Anwendung: Big Data und Predictive Maintenance mit Dehnungsaufnehmern

Mittels Dehnungsaufnehmer werden Dehnungen gemessen, welche durch Kräfte und Gewichte in den Trägerstrukturen ausgelöst werden. Die Dehnungen sind winzige Verformungen in den Trägerstrukturen, welche sich proportional zur aufgebrachten Kraft, bzw. Gewicht verhalten. Um die Dehnungen zu messen werden die Dehnungsaufnehmer kraftschlüssig in der Struktur montiert wo die Verformungen auftreten.

Unsere Dehnungssensoren messen dabei selbst kleinste Dehnungen zuverlässig. Robuste Ausgangssignale, hohe Frequenzen und zahlreiche Bauformen ermöglichen dabei einen Einsatz in vielfältigen statischen und dynamischen Anwendungen.

Neu können die Dehnungssensoren an einem IIoT-Gateway angeschlossen werden. Damit lassen sich die Messwerte einfach in die Cloud übertragen. Die Konfiguration erfolgt mittels einer einfach zu bedienenden Konfigurationssoftware, mit welcher auch die Parametrisierung zu gängigen IoT-Cloudservice eingerichtet wird. Darüber hinaus kann auch eine erste Datenaufbereitung im Gateway selber erfolgen. Diese lässt sich ebenfalls mittels der Konfigurationssoftware und einem grafischem Ablaufprogramm programmieren.

Folgende Anwendungen sind mit dem neuen IIoT-Gateway denkbar:

  • Einrichten von spezifischen Monitoring-Webservices, Apps und Visualisierungen für eine Fernüberwachung
  • Messdatenerfassung und Übertragung in eine Cloud für eine Fernwartung
  • Umsetzung von Predictive Maintenance und Big-Data Anwendungen zur frühzeitigen Erkennung von Materialermüdung und für eine vorausschauende Planung von Service-Einsätze

Für die Datenübertragung stehen unterschiedliche Verbindungen wie eine 3G-Simkarte, WiFi, Bluetooth Low Energy, und 2 Fast Ethernet Schnittstellen zur Verfügung. Für die Übertragung wird auf das MQTT-Protokoll zurückgegriffen. Seitens der Cloud können die Messdaten dann als MQTT-Subscriber empfangen werden.

Sie haben Interesse?

Kontaktieren Sie uns an, gerne besprechen wir Ihre Anwendnung mit Ihnen. Für die Evaluierung bieten wir ein Development-Kit an, welches sich für die erste Schritte und Konzeptevaluierung eignet.

Produkt kaufen

Kontakt



X-SENSORS AG
Landenbergerstrasse 13
8253 Diessenhofen, Schweiz
Tel. + 41 52 657 38 77
Fax + 41 52 741 47 66


info@xsensors.com
www.xsensors.com


Gateway mit Cloud-Anbindung

Unverbindliche Anfrage stellen

Bitte senden Sie mir ein Angebot für folgendes Produkt: Gateway mit Cloud-Anbindung.

Ich beabsichtige dieses Produkt in folgender Anwendung einzusetzen:

Anwendungsbereich


IoT Gateway für Dehnungsaufnehmer
Sie benötigen eine Fernüberwachung und möchten die Messdaten einer Cloud übergeben? Das IoT Gateway von X-Sensors ermöglicht eine einfache Anbindung an gängige Cloud-Systeme und IoT-Plattformen. mehr



Anfrage



Das könnte Sie auch interessieren