Lösungen für die
Kraft- und Dehnungsmessung

X-SENSORS

Mit Erfahrung und Freude an Innovation

Kraftmessung
in Spritzgussmaschinen

X-SENSORS

Mit den Lösungen von X-Sensors messen
Sie Drücke und Kräfte, um eine konstante
Teilequalität zu gewährleisten.

Kraftmessung an
Pressen

X-SENSORS

Mit den flexiblen Lösungen von
X-Sensors können Sie Kräfte in den
unterschiedlichsten Pressentypen auf
besonders zuverlässige Weise messen.

Lastmessung an
Aufzügen

X-SENSORS

Mit den Lösungen von X-Sensors
können Sie Lastmessungen
in allen denkbaren Einbausituationen
realisieren.

Engineering und
Belastungsmessung
vor Ort

X-SENSORS

Kompetenz in Sonderlösungen und
Dienstleistung

DMS-Sensoren für Kraft- und Dehnungsmessungen. Globale Produktionsstandorte (Schweiz, Osteuropa und Fernost) für Klein- und Grossserien

Sie benötigen Unterstützung zur Realisierung Ihrer Kraftmessung? Wir als Sensorhersteller beraten Sie gerne!

Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Kraft- und Dehnungssensoren für verschiedene Anwendungen. Neben unseren Standard-Sensoren sind wir als Sensorhersteller spezialisiert auf kundenspezifische Kraftsensoren für OEM-Anwendungen. Unser Ziel ist es technisch und preislich die optimale Lösung zu bieten. Unsere Kraftsensoren kommen in vielfältigen Anwendungen zum Einsatz, wo Funktionalität und Kosteneffizienz im Vordergrund stehen. Durch unsere Produktionsstandorte in der Schweiz, in Osteuropa und Fernost können wir unsere Kraftsensoren sowohl in individuellen Klein- und Grossserien kostengünstig produzieren.

Unsere Kraft- und Dehnungssensoren basieren auf der bewährten DMS-Technologie. Über die Dehnmessstreifen messen wir winzige Dehnungen in unseren Sensorkörpern und wandeln diese in ein lineares Ausgangssignal um. Passend zu den Sensoren haben wir unterschiedliche Messverstärker im Programm, welche die Schnittstelle zur Steuerung darstellen. Neben klassischen Analogsignalen (4-20 mA und ±10 V) sind wir Vorreiter mit unserem DMS-Sensorgateway, welches die Messdaten per MQTT direkt einer IoT-Plattform (Sensor to Cloud) bereitstellen kann.

Egal, vor welche Herausforderungen Sie uns stellen, wir von X-Sensors beraten Sie gerne! Rufen Sie uns einfach an, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Innovations by X-Sensors

Neuer Dehnungssensor X-106: Lochbohrungen mit 53mm Abstand

Vier M6 Lochbohrungen mit 53mm Abstand für eine einfache Montage. Kompakter Dehnungssensor für dynamische Anwendungen. Dauerhafte Speicherung des Nullpunktabgleich, ohne Begrenzung der Tariervorgänge.

  • Analoger Signalweg mit schneller Reaktionszeit
  • Dauerhafte Speicherung des Nullpunktabgleich auch bei Spannungsausfall, ohne Begrenzung der Tariervorgänge
  • Überwachung und Dokumentation von Prozesskräften für erhöhte Prozesssicherheit (z.B. Fügekräfte, Montageautomaten, Presskraft, Detektion von Werkzeugbruch und -verschleiss)

Anzeigegerät neu gedacht: X-318 mit WLAN-Anbindung

Übertragen Sie Ihre Sensordaten direkt per WLAN auf ein Smartphone oder Computer und profitieren Sie so von einer kostengünstigen und hochauflösenden Visualisierung.

  • Nutzen Sie Ihr Smartphone oder Computer für die Anzeige der Messdaten
  • Einrichtung in Sekundenschnelle
  • Aufnehmen der Messdaten über den integrierten Datenlogger und direkter Download des Messdaten in eine CSV-Datei

Next Generation Aufzugslastmessung: Einzelseillastsensor XCL-171

Die neue Lastmessung für Aufzüge: Kostengünstig und mit Einzelseilüberwachung. Für M10 / M12 / M16 / M20 Gewindestangen.

  • Zeitersparnis durch einfache und universelle Installation direkt in der Seilaufhängung
  • Überwachung der Seilspannungen während des Betriebes für zielgenaue Wartung
  • Einstellen einer gleichmäßigen Seilspannung während der Montage oder Vorinbetriebnahme
  • Einheitsempfindlich, d.h. ohne Kalibriergewichte einsetzbar
  • Für Seilaufhängen mit M10 / M12 / M16 und M20 Gewindestangen
  • Mit CANopen Lift Interface erhältlich
X-SENSORS – Global Excellence in Kraft und Dehnung

X-SENSORS – Global Excellence in Kraft und Dehnung

X-Sensors entwickelt und produziert Kraft- und Dehnungssensoren für die Prozessüberwachung und Prozesssteuerung im Maschinen- und Anlagenbau. Seid mehr als 20 Jahren überwachen unsere Sensoren zuverlässig die Kräfte in den Anwendungen unserer Kunden.

Über uns - XSENSORS - Unsere Produkte

Unsere Produkte

Unsere Produktpalette umfasst Zug- und Druckkraftsensoren, Druckmessdosen, Inline- und S-Type Kraftsensoren sowie Referenzkraftaufnehmer.

Bei den Dehnungsaufnehmer haben wir unterschiedliche Ausführungen, welche sich hinsichtlich der Montage (Lochbild), Messbereich und IP-Schutz unterscheiden.

Darüber hinaus haben wir viel Erfahrung in der Auslegung von kundenspezifischen Kraftsensoren. Um zuverlässige Messresultate zu erhalten ist es oft unausweichlich eigens die Kraft- und Dehnungssensoren auf die spezifischen Anforderungen anzupassen. Profitieren Sie hier von unserer Erfahrung und einem direkten Dialog mit unserem Engineering und effiziente Lösungen.

X-SENSORS – Sensor Produktion

Sensor Produktion

Unser Produktionsnetzwerk stützt sich auf drei Fertigungsstandorten in der Schweiz, Osteuropa und Fernost. Damit haben wir die Möglichkeit sowohl hochspezialisierte Kleinserien als auch Grossserien effizient umzusetzen. Egal wo unsere Sensoren produziert werden, als Sensorhersteller steht für uns im Vordergrund der Anspruch nach Effizienz, Qualität und Liefertreue.

Qualität bei der Sensor Herstellung

Qualität bei der Sensor Herstellung

Die kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte und Prozesse stellen sicher, dass die Produkte Ihren Qualitätsansprüchen entsprechen. Unser Prozess- und Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Über uns - X-SENSORS - Engineering & Innovation

Engineering & Innovation

Als Sensorhersteller ist es unser Anspruch Problemstellungen in der Kraft- und Dehnungsmesstechnik zu lösen – Die Grundlage für neue und innovative Produkte. Ob Anpassungen im Design, neue Signalübertragungen oder die Konzeption eines komplett neuen Sensors – Wir finden die beste Lösung für Sie!

Sensor Technologie

Sensor Technologie

Unsere Kraft- und Dehnungssensoren basieren auf der bewährten DMS-Technologie. Über die Dehnmessstreifen messen wir winzige Dehnungen in unseren Sensorkörpern und wandeln diese in ein lineares Ausgangssignal um.

Passend zu den Sensoren haben wir unterschiedliche Messverstärker im Programm, welche die Schnittstelle zur Steuerung darstellen. Neben klassischen Analogsignalen (4-20 mA und ±10 V) sind wir Vorreiter mit unserem DMS-Sensorgateway, welches die Messdaten per MQTT direkt einer IoT-Plattform (Sensor to Cloud) bereitstellen kann.