Säulenförmiger Druckkraftsensor XCP-173

besonders geeignet für dynamische Anwendungen mit steilen Kraftkurven

Für die genaue Messung von schnellen Kräften

Der säulenförmige Druckkraftsensor XCP-173 kommt mit Innengewinden oben und unten. Diese dienen zur Befestigung bzw. Zentrierung am Einbauort. Der Kraftaufnehmer eignet sich mit seinem stabilen Stauchkörper als Druckkraftsensor bei dynamischen Anwendungen, vor allem zum Messen von schnell auftretenden Kräften.

Der XCP-173 misst präzise und schnell im Kraftbereich von 5 kg bis 1000 kg. Dabei bietet der Sensor zudem hervorragende Langzeitstabilität. Der Durchmesser des Kraftaufnehmers beträgt 41.2 mm.

Besonders geeignet ist der säulenförmige Druckkraftsensor um die auftretenden Kräfte von handbetriebenen und automatischen Pressen präzise zu messen. Die steil ansteigenden Kraftkurven bei presstypischen Anwendungen, werden durch den kompakten Stauchkörper des Sensors mit einer hohen Genauigkeit aufgenommen.

Für das Messprinzip der säulenförmigen Kraftsensoren werden Membranmesskörper verwendet, auf welchem die Dehnmessstreifen appliziert sind. Der DMS-Kraftsensor wird direkt in den Kraftfluss integriert.

Die Krafteinleitung findet zentrisch und axial über die beiden Innengewinde statt.

Eigenschaften

  • Auflagefläche zur Krafteinleitung
  • Krafteinleitung für OEM-Anwendungen kundenspezifisch anpassbar
  • Säulenförmige Bauart für eine hohe Stabilität mit geringem Messweg
  • Gekapselte Ausführung IP40
  • Für Druckkräfte von 5 kg bis 1000 kg erhältlich

Installation und Einsatz

Elektrischer Anschluss

Die Kraftsensoren von X-Sensors basieren auf einer DMS-Vollbrücke mit Dehnmessstreifen. Das Ausgangssignal bei diesem Sensor wird in mV/V spezifiziert. Diverse Eingangsmodule von Steuerungen erlauben bereits den direkten Anschluss von Kraftsensoren mit DMS-Vollbrücke.

Zusätzlich stehen Messverstärker mit Spannungsausgang (0-10 V) und Stromausgang (4-20 mA) zur Verfügung, welche die DMS-Vollbrücken entsprechend verstärken. Die Messverstärker sind in einem robusten Feldgehäuse, für die DIN-Schienen Montage oder in einem Inline Gehäuse erhältlich.

Mechanische Anbindung / Bauart

Die Vorteile der Druckkraftsensoren sind die einfache Handhabung. Es wird die Kraft gemessen, welche zentrisch von oben einwirkt.

Die verschiedenen Kraftsensoren sind vielseitig einsetzbar und werden in den Bereichen der Werkstoffprüfmaschinen, Härteprüfer, Messung von Druckkräften, Einpresskraftkontrolle und als Wägezelle eingesetzt.

Die Montage der DMS Kraftsensoren ist unkompliziert, entweder über das Gewinde oder über die vorgefertigten Bohrungen, je nach Model.

Technische Daten

Kontaktieren Sie uns!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Sensoren und finden eine Lösung für Ihre Anwendung.

    Ihr Name*

    Ihr Vorname*

    Firma

    Telefon

    PLZ*

    Ihre E-Mail*

    Ihre Nachricht

    XSENSORS

    X-SENSORS AG

    Bei Fragen zu unseren Produkten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    info@x-sensors.com
    + 41 52 543 19 60
    Linkedin