Universal DMS-Messverstärker

Universal DMS-Messverstärker

Messverstärker X-201-IN09

Bereich: Analogausgang 0-10 V und 4-20 mA
Größe: Inline-Gehäuse - 89.6x36x30
Anmerkungen: Preiswerter Messverstärker
kann für alle Anwendungen eingesetzt werden

Messverstärker X-201-IN09

Einfach in der Betriebnahme, kostengünstig im Einkauf – Die neuen DMS-Messverstärker von X-Sensors.

  • Einlernen des Nullpunkts mit externem Reset-, bzw. Tara-Steuerungseingang oder über ein Taster auf der Elektronik
  • Nullpunktkorrektur wird unverlierbar gespeichert
  • Keine Begrenzung der Tarierzyklen

Die neuen DMS-Messverstärker von X-Sensors wurden für eine universelle und einfache Inbetriebnahme entwickelt. Der Nullpunktabgleich kann bei dieser neuen Generation über einen Taster im Gehäuse und über eine Steuerung vorgenommen werden.

Die Nullpunktkorrektur wird immer dauerhaft gespeichert. Gleichzeitig existiert keine Begrenzung der Tarierzyklen, was diesen DMS-Messverstärker zu einem echten Universalgerät für alle Anwendungen macht.

Anwendungen

Die Messverstärker von X-Sensors eignen sich zur universellen Signalaufbereitung von resistiven DMS-Messbrücken und DMS-Sensoren. Sie sind damit geeignet für die Verstärkung des mV-Sensorsignals von Kraft- und Dehnungssensoren an Steuerungseingänge. Die Montage kann dank dem kompakten Inline-Gehäuse platzsparend direkt an der Messstelle erfolgen. Dadurch kann das DMS-Sensorsignal an Ort und Stelle in ein robustes Einheitssignal (0-10 V oder 4-20 mA) verstärkt werden.

Die Messverstärker sind für den Einsatz in statischen und dynamischen Anwendungen gleichermassen geeignet:

  • Dynamische Anwendung mit schnellen und wiederkehrenden Kraftzyklen (z. B. Pressen)
  • Gewichtsmessung
  • Ermittlung von mechanischen Belastungen in Bauwerken
  • Grenzwertüberwachung und Monitoring von mechanischen Belastungen zur Vermeidung von kritischen Zuständen bei Anlagen und Bauwerken

Nullpunkttarierung

Die Nullpunkteinstellung bei diesen Messverstärker erfolgt durch einen digitalen Nullpunkt-Justiermechanismus. Die Nullpunkteinstellung wird dauerhaft gespeichert, d.h. die Nullpunktkorrektur liegt auch nach dem Ausschalten wieder vor. Es steht somit ein ständig verfügbarer Tara bereit. Die Anzahl der Tariervorgänge ist unlimitiert.

Der Nullpunktabgleich wird über einen externen Reset-, bzw. Tara-Steuerungseingang ausgelöst.  Der Mechanismus ist mit einer “Active Low” (< 3 V) und “Active High” (> 10 V) Logik verfügbar.

Downloads

Datenblatt – X-201-IN09

3D CAD – X-201-IN09 mit M12-Anschluss

3D CAD – X-201-IN09 mit 2x Klemmen für Kabelanschluss





Messverstärker X-201-IN09

Unverbindliche Anfrage stellen

Bitte senden Sie mir ein Angebot für folgendes Produkt: Messverstärker X-201-IN09.

Ich beabsichtige dieses Produkt in folgender Anwendung einzusetzen:

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Schnellanfrage stellen

Schreiben Sie uns – Wir rufen Sie auch gerne zurück! Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zu unseren Produkten.

    Ihr Name*

    Ihr Vorname*

    Firma

    Telefon

    PLZ*

    Ihre E-Mail*

    Ihre Nachricht

    Bitte rufen Sie mich zurück

    Patrick Bernauer

    Patrick Bernauer

    Verkauf Endkunden / Distributoren
    Tel.: +41 52 543 19 66
    E-Mail: sales@x-sensors.com

    Bei Fragen zu unseren Produkten stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    sales@x-sensors.com
    +41 52 543 19 66

    Passende Produkte/Zubehör

    X-138-S
    Button-Kraftsensor (0.5 - 50 kN)

    Button-Kraftsensor für Messung von Druckkräften im Bereich von 0,5 - 50 kN. Grösse Ø 50 x 25 mm. Edelstahlgehäuse nach Schutzart IP65.
    0.5 - 50 kN | Ø 50 x 25 mm | Mit balligem Krafteinleitknopf
    Sie brauchen Hilfe bei der Auswahl des richtigen Sensors?
    Kontaktieren Sie uns!

      Ihr Name/Vorname*

      Firma

      Ihre E-Mail*

      Matthias Tanner
      Verkauf & Technische Beratung

      Tel.: +41 52 543 19 65
      E-Mail: sales@x-sensors.com

      Ihre Nachricht

      Bitte rufen Sie mich zurück